[Hidaruma]


Start
Archiv
About

Her Blog
myblog.de

DeviantArt
animexx

Goodnight

Das weiße IdealDenken entzieht sich meinem Verständnis seltsamerweise nicht mehr wirklich.
Das ist seltsam, komisch und vollkommen abgefahren. – Und Auslöser für die plötzliche Einsicht war neben meinen ganz persönlichen Gedanken vermutlich auch ein kleiner aber feiner Spruch
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Wenn man den bis ins Extremste ausreizen will, dann hat Weiß somit seine Daseinsberechtigung. Irgendwie. Zumindest eine Art Rechtfertigung.

Wie bringe ich das eigentlich immer wieder fertig, Ansichten zu wechseln, Meinungen zu revidieren, sogar überzulaufen, und an entscheidenden Dingen trotzdem weiter klebenzubleiben?
Das ist schon fast krankhaft.

Hört auf, dran rumzuhämmern, ihr geht mir auf den Keks. Ich bin verspannt, hab Kopfweh und will schlafen; jetzt gleich.
Also, husch husch – flutsch und weg, raus da.

Bei allem Respekt, Mädels, aber sich so dermaßen mit dem eigenen Geschlecht brüsten zu müssen, halte ich für übertrieben, dumm und unreif.
Wirklich.
Wer in seine Signatur schreibt, dass er eine Vagina besitzt und im Profil stehen hat, dass er die und die Körbchengröße und die und die Brustform hat, der ist nicht die Lady, zu der er sich selbst erklärt, der ist – ich weiß nicht, peinlich?
Für meine Verhältnisse jedenfalls schon. – Das hat nichts mit Verklemmtheit zu tun, das ist einfach nur meine Meinung; man muss sich nicht so dermaßen damit prostituieren, eine junge Frau zu sein.
Das kommt nicht sexy oder verführerisch, das kommt nicht so, wie ihr es gerne hättet; das kommt peinlich. Werdet erst mal erwachsen.

Nicht dass ich erwachsen wäre.
Ich schätze mal, ich bin ziemlich weit davon entfernt.
Aber ich muss auch nicht sagen, dass ich eine Vagina habe, welche Körbchengröße oder an welche Obstsorte mich die Form meiner Brüste erinnert. Wenigstens darin hab ich euch was voraus ♥

Wie auch immer –
Obwohl, nein. An sich ist das genauso ätzend wie diese vulgären Typen, die meinen, sich an Mädchen ranmachen zu müssen und dabei so ekelhaft körperlich werden. Oder unter die Gürtellinie gehen.
Oder auch die Dykes, die keinerlei Anstand kennen; die mag ich wenig.
Gaaah, und dann wird sich gewundert! – Wenn Leute schreiben, eine Vagina zu haben und gepioerct im Schritt zu sein, wird sich über sowas gewundert – an sich kann dann wohl niemand was dafür, wenn sich so angeboten wird.
HELL, ich krieg zuviel |D
Ende dieses Themas, sonst flipp ich aus –

Also, wie auch immer –
Ich schätze, ich tiger jetzt mal knallhjart ins Bett und versuche, mehr und vor allem besser zu schlafen als letzte Nacht, das war ja die Hölle. Wenn es mit dem Einschlafen schon anfängt.
Und selten verspannt hab ich mich bei der Scheiße.
Aber gut, vielleicht lässt das noch ein bisschen nach; wenn wenigstens die Kopfschemrzen weggehen, bin ich vollkommen zufrieden.
Genügsam - das fällt mir immer bei sowas ein. Genügsam - als wäre es schlecht, so klang es immer und wird es immer nachklingen, wie ein Vorwurf. Aber eigentlich ist Genügsamkeit doch etwas Gutes, oder nicht?
Wenn es um sowas geht eindeutig, finde ich. Da muss ich definitiv mein Veto einlegen.

Meine Lampe wird wohl bald schlappmachen, würde ich sagen; die letzte Birne ist brizzelnd kaputtgegangen, und die jetzt mit einem leisen zzzzt.
Wäre schade drum, ich mag die Jutta – und ich hab sie schon so lange.
Wie auch immer, wenn ich gleich schlafen gehe, brauch ich sie nicht, dann darf sie auch schlafen. – Gute Nacht, Jutta <3
Gute Nacht allerseits~
27.3.08 22:10
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen










































Gratis bloggen bei
myblog.de